azb ag
Düngerstrasse 81
CH-4133 Pratteln

Tel. + 41 61 821 82 60
Fax + 41 61 821 82 61
info@azbasel.com
       
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
Impressionen Referenzen Partner Impressum Anfahrt
   

Feuerwehruntersuchung

U
m Feuerwehrdienst leisten zu können und den damit verbundenen Anforderungen zu genügen, müssen die Angehörigen der Feuerwehr (AdF) eine gute körperliche und psychische Gesundheit aufweisen. Insbesondere die Atemschutzgeräteträger (ASGT) sind Maximalbelastungen (körperlich schwere Arbeit, Hitze, Stress) ausgesetzt und müssen daher nach strengeren Richtlinien auf ihre Gesundheit untersucht und betreffend ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit getestet werden.
Basierend auf eine langjährigen Erfahrung in der Beurteilung von AdF in Verbindung mit regelmässiger aktiver Tätigkeit in einer grösseren Betriebsfeuerwehr haben wir hierfür das erforderliche Knowhow.
Als anerkannte vertrauensärztliche Einrichtung der Motorfahrzeugkontrolle Basel-Landschaft sind wir gleichzeitig berechtigt, die Untersuchung von Fahrern schwerer Motorfahrzeuge der Kategorie C bzw. C1 gemäss den vom Strassenverkehrsamt vorgegebenen Untersuchungsintervallen durchzuführen.

Tauglichkeitsuntersuchung für den allgemeinen Feuerwehrdienst

    Untersuchungsinhalt:

Atemschutzgeräteträger (ASGT)-Untersuchung

    
Die Untersuchung dauert ca. 60 Minuten und umfasst folgende Elemente:

  • Prüfung des ausgefüllten medizinischen Fragebogens - Feuerwehr und ärztliche Befragung 
  • Körperliche Untersuchung
  • Sehprüfung
  • Blutuntersuchung
  • Spirometrie (Lungenfunktionsprüfung)
  • Fahrrad-Ergometrie (Belastungs-EKG)
  • Abschluss-Besprechung

Informationen zur Fahrrad-Ergometrie finden sie in unserem Merkblatt-Ergometrie (Belastungs-EKG)

Zum Untersuchungstermin bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  1. Ausgefüllter medizinischen Fragebogens - Feuerwehr
  2. Brillenpass oder letztes Brillenrezept (falls Sie eine Sehhilfe tragen müssen)

Bitte denken Sie daran, dass Sie bei uns eine Urinprobe abgeben müssen und daher nicht kurz vor dem Termin auf die Toilette gehen sollten.