azb ag
Düngerstrasse 81
CH-4133 Pratteln

Tel. + 41 61 821 82 60
info@azbasel.com
       
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
Impressionen Referenzen Partner Impressum Anfahrt
   

Seeschifffahrts-Untersuchung                          [For English version please klick here or scroll down!]

HINWEIS COVID-19: Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz!

Sollten Sie beim Besuch unseres arbeitsmedizinischen Zentrums
keine Hygienemaske dabei haben, fragen Sie bitte am Empfang.

 

 

                                                      

 

Jede auf einem Handelsschiff beschäftigte Person muss über ein medizinisches Zeugnis gemäss STCW-Übereinkommen (STCW Code Section A I-9) verfügen, welches von der vom Schweizerischen Seeschifffahrtsamt bezeichneten Stelle ausgestellt werden muss. Es hat eine Gültigkeit von maximal zwei Jahren.
Weitere Informationen für Seeleute finden sie unter anderem auf der Homepage des Schweizerischen Seeschifffahrtsamtes:
www.smno.ch.

Als vom Schweizerischen Seeschifffahrtsamt akkreditierte Untersuchungsstelle, können wir Ihnen ein oben genanntes international gültiges Tauglichkeitszeugnis (= Medical Certificate of Fitness) ausstellen.


Für Ihre Seeschifffahrtsuntersuchung stehen in unserem arbeitsmedizinischen Zentrum folgende akkreditierte Fachärzte zur Verfügung:

1. Steffen Geiger, Facharzt für Arbeitsmedizin, Verkehrsmediziner SGRM
 
2. Ali Karaca, Facharzt für Arbeitsmedizin
 
3. Jens Wilde, Facharzt für Arbeitsmedizin (ab 01.07.2021)
 
 
Qualifikation anerkannter Ärzte:

Für eine Anerkennung durch das Schweizerische Seeschifffahrtsamt SSA müssen Ärzte folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Besitz eines der nachfolgenden Titel: Facharzt für Arbeitsmedizin oder Innere Medizin, oder Fachtitel VerkehrsmedizinerIn SGRM
  • Mindestens 3 Jahre ambulante oder stationäre Tätigkeit mit Schwerpunkt der Erkennung und Behandlung von Erkrankungen, die in Bezug zur ausgeübten Tätigkeit an Bord von Seeschiffen stehen
  • Eingehende Kenntnisse über die „Guidelines on the medical examinations of seafarers" herausgegeben vom Verwaltungsrat der ILO und dem Ausschuss für Seeverkehrssicherheit der IMO in ihrer aktuellen Fassung
  • Besitz der Fähigkeit das Hör-, Seh- und Farbsehvermögen einer zu untersuchenden Person korrekt zu beurteilen

Eine Eignungsabklärung dauert ca. 60 Minuten und umfasst folgende Elemente:

  • Erhebung der medizinischen Vorgeschichte
  • Körperliche Untersuchung
  • Urinstatus
  • Sehprüfung
  • Audiometrie (Hörtest)
  • Allfällige zusätzlich erforderliche Untersuchungen (z.B. Farbsinnprüfung, Blutanalyse, Urin-Drogenscreen

Die Untersuchung kostet CHF 250.00. Sollte Ihr Arbeitgeber weitergehende Untersuchungen wünschen, werden diese nach Aufwand verrechnet.

Zum Untersuchungstermin bringen Sie bitte folgendes mit:

  • Gültiger Reisepass
  • Seafarer's book (sofern vorhanden)
  • Aktuelles Brillenrezept - nicht älter als 2 Jahre (falls Sie eine Sehhilfe tragen müssen)
  • Ausgefüllter medizinischer Fragebogen - SSA
  • CHF 250.00 in bar

Bitte denken Sie daran, dass Sie bei uns eine Urinprobe abgeben müssen und daher nicht kurz vor dem Termin auf die Toilette gehen sollten.

Vielen Dank!


 


Medical Examination for Seafarers

Each on a merchant ship employed person must have a medical certificate in accordance with the STCW Convention (STCW Code Section A I -9) feature, which must be issued by the medical examination center appointed by the Swiss Maritime Navigation Office. It is valid for a maximum of two years.
You can find more information for seafarers on the website of the Swiss Maritime Navigation Office:
www.smno.ch.

Our medical examination center is accredited by the Swiss Maritime Navigation Office, therefore we can issue an internationally valued medical certificate as mentioned above (= Medical Certificate of Fitness).

The following accredited specialists are available in our occupational medicine center for your maritime examination:

1. Steffen Geiger, Occupational Health Specialist, Traffic Medicine Expert (Swiss Society of Forensic Medicine)
 
2. Ali Karaca, Occupational Health Specialist
 
3. Jens Wilde, Occupational Health Specialist (from July 1st, 2021)
 
 
Qualifications of recognized doctors:

To be recognized by the Swiss Maritime Administration SSA, doctors must meet the following requirements:

  • Being in possession of one of the following titles: Specialist in occupational medicine or internal medicine or specialist title in traffic medicine SSFM (Swiss Society of Forensic Medicine)
  • At least 3 years of outpatient or inpatient activity with a focus on the detection and treatment of diseases that occur in being related
  • Comprehensive knowledge of the "guidelines on the medical examinations of seafarers" endorsed by the ILO Governing Body and the IMO Maritime Safety Committee in their current version
  • Possess the ability to correctly assess the hearing, vision and color vision of a person to be examined

An aptitude test takes approximately 60 minutes and includes the following elements:

  • medical history
  • physical examination
  • urinalysis
  • vision testing
  • audiometry (hearing test)
  • any necessary additional investigations (e.g. color vision testing, blood analysis, urine drug screen)

The examination costs CHF 250.00. If your employer requests further examinations, these will be charged according to the expends.

Please bring along the following documents on the examination day:

  • valid passport
  • Seafarer's book (if available)
  • newest eyeglasses prescription - not older than 2 years (if you must wear corrective lenses)
  • completed medical questionnaire - SMNO for other languages please look here: Formulare
  • CHF 250.00 in cash

Please remember that you have to give a urine sample, therefore you should not go to the toilet just before the appointment.

Thank you!

powered by webEdition CMS